Wortspielplatz (Schreibworkshops)

Erzählt einfach eure Geschichten!

Kreatives Schreiben

Ziel dieser Einheiten ist es, den Mut zu finden, sich in seiner Muttersprache frei und wahrhaftig auszudrücken. Dazu biete ich wechselnde Aufgaben und Hintergrundinformationen zu Assoziation, Aufbau und klassischen Schreibformen. Frei nach der Nivea-Werbung „Schönheitslektion Nummer Eins: Seien Sie ganz Sie selbst“ geht es um das freie Sein dessen, wer man ist, und nicht um richtig oder falsch, angemessen oder unangemessen, normal oder anders. Kreatives Schreiben ist ein Ort, sich frei in seiner Sprache auszutoben und kennenzulernen. Und hoffentlich mit einem guten Gefühl heimzugehen.

Und auch wenn Deutsch gar nicht eure eigene Sprache ist, hilft das Kreative Schreiben zu mehr Sprachsicherheit und besserem Ausdruck. Denn das wichtige sind die Geschichten, die in jedem von euch lauern, und nicht die Worte, mit denen ihr sie ausdrückt. Solange es eure Worte sind, sind sie richtig. Lernen tut ihr ganz nebenbei.

Heilsames Schreiben

Im Heilsamen Schreiben beschäftigen wir uns mit uns selbst. Ob in Briefen oder Tagebucheinträgen, im Beantworten von schwierigen Fragen oder Beobachten unserer Gefühle, wir stehen im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Alles kann, nichts muss. Ziel ist, dass jede*r Schreibende nach der Einheit befreiter und reflektierter ist als vorher.

Mit verschiedenen Übungen und ein bisschen Routine gebe ich eine Methode der Selbsthilfe an die Hand, die zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort durchgeführt werden kann.

Schreibpause

Wir alle brauchen einmal eine Pause, doch auch unsere Pausen sind vollgestopft mit Medien und Freunden, Eindrücken, die uns weiter aufputschen. Um einmal zur Ruhe zu kommen, hilft es, sich allein mit dem Papier zu beschäftigen. Ich komme gerne an Ihre Schule oder Ihren Arbeitsplatz, um dort mit einer Gruppe von 5-10 Menschen schreibend einen Ruhepol zu finden.

Ich bringe Übungen mit, die der Startpunkt einer Geschichte sein können. Manchmal finden Geschichten auch ganz alleine einen Weg. Wichtig ist, ihnen den Raum zu geben, den sie brauchen.

******

Bei Interesse an einem eigenen Schreibworkshop in Magdeburg und Umgebung, meldet euch unter kontakt@metallstiftwunden.com.

lest! schreibt! lebt!